Ski Coaching

mit Julian Witting

Durchbrich den Status quo und fahr mit mehr Leichtigkeit und Sicherheit besser Ski

Lerne, wie du die größten Potenziale in der Skitechnik weiterentwickelst, um in jeder Situation selbstbewusst UND lässig Skifahren zu können.

Jetzt Termin vereinbaren

Du möchtest deine Skitechnik verbessern?

Bei mir lernst du mit mehr Leichtigkeit und Sicherheit besser Ski zu fahren:

  • Durchbrich den Status quo

    Zu Beginn des Trainings wird deine Skitechnik analysiert. Gemeinsam finden wir die Verbesserungsmöglichkeit mit dem größtmöglichen Hebel zur Erreichung deines Ziels heraus.

  • Trainiere individuell

    Jeder Mensch ist individuell und darf auch so behandelt werden. In dem Skicoaching arbeiten wir in deinem individuellen Lerntempo und auf die Weise, wie du dich optimal weiterentwickeln kannst.

  • Entwickle Achtsamkeit für deine Skitechnik

    Durch das individuelle Feedback in Kombination mit der Videoanalyse wirst du deine Selbstwahrnehmung beim Skifahren verbessern können. Das hilft dir enorm, um die Verbesserungen auch nach dem Coaching beizubehalten.

  • Lass den Ski die Arbeit für dich übernehmen

    Skifahren muss nicht schwer sein. Im Coaching lernen wir durch bewusste Bewegungen die Selbststeuereigenschaften der Ski zu unserem Vorteil zu nutzen.

  • Lass dich begeistern

    Tanke neue Energie für deinen Alltag und erlebe einen Skitag voller Erfolgserlebnisse, Freude und Genuss.

Jetzt Termin vereinbaren

Kann ich dir das Ski Coaching empfehlen?

Das Ski Coaching ist NICHT für dich geeignet, wenn du …

… Einsteiger bist (hier empfehle ich dir ein Besuch einer normalen Skischule – hier ist das Preis-/Leistungsverhältnis viel besser für dich).

… einen Trainer fürs Stangentraining auf Kaderniveau suchst (falls du eine Empfehlung brauchst, schreib mir gerne).

… jemand suchst, der dir nur auf die Schulter klopft.

Das Ski Coaching ist PERFEKT für dich geeignet, wenn du …

… dich in deiner Skitechnik weiterentwickeln möchtest.

… Ängste beim Skifahren überwinden möchtest.

… auf eine Skilehrerqualifikation hin trainieren möchtest.

… einfach Carven, Kurzschwung, Buckel- oder Tiefschneefahren lernen möchtest.

… eine geile Zeit erleben möchtest 😉

Jetzt Termin vereinbaren

Deswegen kann ich dir helfen …

Im Gegensatz zu vielen genauso hochqualifizierten Skilehrer-Kollegen habe ich das Skifahren nicht mit 3 Jahren begonnen und bin auch keine Rennlaufförderung durchlaufen.

Ich habe das Skifahren erst mit 7 Jahren begonnen und habe das Skifahren ganz normal in den alljährlichen Skiurlauben in der Skischule und später im Skiverein gelernt.

Auch die Skilehrerausbildungen, die ich ab dem 15. Lebensjahr bis hin zum höchsten Skilehrergrad im DSV absolviert habe und jetzt bis zum staatl. Skilehrer absolviere, sind mir ab einem gewissen Niveau nicht zugeflogen.

Ich durfte den Unterschied am eigenem Leib erfahren, den es macht, wenn man etwas in der sogenannten ‘sensiblen Phase’ also als Kind tief verinnerlicht oder wenn man diesen scheinbaren Nachteil später versucht auszugleichen.

Ein Nachteil, da ich nicht intuitiv so Skifahren kann wie Skilehrer-Kollegen, die mit dem Skifahren aufgewachsen sind. Aber nur ein scheinbarer Nachteil, da ich dafür mit tiefem Verständnis, Probieren und Training meinen Nachteil wettmachen durfte.

Dieser Nachteil ist jetzt mein Vorteil, um dir bei deinem Ziel in der Skitechnik individuell helfen zu können.

Jetzt Termin vereinbaren

Das erwartet dich

Das wird dich NICHT erwarten:

  • 08/15 Skikurs von der Stange

  • Sinnlose Aneinanderreihung von Übungen

  • Sätze wie: „Du bist eh schon gut genug. Lass uns Skifahren gehen.“

  • Dienst nach Vorschrift

Das wird dich erwarten:

  • Individuelles Training zum Erreichen deiner Ziele

  • Ehrliche und konstruktive Analyse der Skitechnik

  • Wir trainieren solange, wie es sinnvoll ist (4-6 Stunden)

  • Videoanalyse für eine bessere Selbstwarhnehmung und einen größeren Trainingserfolg

  • Wir trainieren mit den Aufgabentypen mit denen du etwas anfangen kannst

Jetzt Termin vereinbaren

Das sagen meine Teilnehmer

Nicole Asal, 41, Finanzbeamtin, Schwarzwald

“Was soll ich sagen. Ich war total gespannt, wie der Tag ablaufen wird. Ich hatte in den letzten 2 Jahren einige Skilehrer. Und was soll da groß anderes passieren? Aber es war anders. Es war toll, hat mich sehr sehr gefordert (weil Julian permanent – 5 Std – mit mir und an meiner Technik gearbeitet hat). Danke für Deine Geduld. Nun heißt es alles aufschreiben, visualisieren und vor allem üben. Und dann sehen wir uns wieder. Weiter so!”

Christina Spieleder, 37, Selbstständige CoachIn, München

“Ich hatte viel Spaß und hab viel gelernt, woran ich in nächster Zeit üben/arbeiten kann. Danke auch, dass Du mir mit viel Geduld und Verständnis geholfen hast, meine Angst vor der einen oder anderen (steilen) Piste zu überwinden. Ich hätte schon viel früher mit Dir trainieren sollen. Ich freue mich schon auf unser nächstes Training!”

Max Bischopink, 21, Student, Köln

“Ich war Anfang September mit Julian für einen Tag auf dem Hintertuxer Gletscher zum Privat Coaching. Das Coaching wurde von Julian komplett individuell an meine Bedürfnisse angepasst, so dass ich maximalen Trainingserfolg hatte. Nicht nur fachlich hat Julian viel auf dem Kasten, sondern er ist auch menschlich ein Klasse Kerl.”

Jetzt Ski Coaching buchen

Wird geladen ...